Über mich
Antonia Speerforck Systemische Therapie & Beratung Leipzig

Über mich


Mein Name ist Antonia Speerforck, ich bin Juristin, Psychologin, Systemische Psychotherapeutin, Mutter von zwei Mädchen, Ehefrau, Freundin, Tochter.


Nach dem Abitur habe ich zuerst BWL studiert, mich dabei aber stets etwas fremd gefühlt. Mein nächster Weg war ein Jurastudium, eine Welt, für die mein Herz noch immer schlägt. Die klare Art zu denken und die Integration wichtiger gesellschaftspolitischer Fragen in den Alltag finde ich nach wie vor spannend. Dennoch war ich weiter auf der Suche: Wer sind die Menschen hinter den „Fällen“, was treibt sie an, warum handeln sie so und nicht anders? Ich entschloss mich nach dem 1. Staatsexamen, ein weiteres Mal die Richtung zu wechseln, Psychologie zu studieren und Psychotherapeutin zu werden. In der Systemischen und Familientherapie habe ich mein berufliches und auch inneres Zuhause gefunden.

Expertise &

Berufliche Stationen


  • Vorträge und Workshops u.a.:

         -  Dachverband Studentischer Rechtsberatungen

         -  MILCC Mietrecht Law Clinic Cologne

         -  Universitätsklinikum Greifswald


  • Approbation im Richtlinienverfahren „Systemische Psychotherapie“ durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin
  • Zertifizierung als „Systemische Therapeutin/Familientherapeutin“ sowie „Systemische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin“ (DGSF)
  • Zertifizierung in Systemischer Gruppentherapie durch die GST Berlin
  • Nachweis Fachkunde Systemische Gruppentherapie


  • 2017 – 2020 Ausbildung in Systemischer Psychotherapie an der GST (Gesellschaft für Systemische Therapie und Beratung) in Berlin

  • 2016 – 2019 Praktische Tätigkeit an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Greifswald (dort in der Tagesklinik sowie der Institutsambulanz)

  • 2013 – 2015 Wissenschaftliche Mitarbeit im BMBF-geförderten Projekt PIKOMA am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Greifswald
  • Psychologie-Studium an der Universität Greifswald (Abschluss: Diplom)
  • Jura-Studium an der Universität-Greifswald (Abschluss: 1. Juristische Staatsprüfung, Diplom)
  • BWL-Studium an der Freien Universität Berlin (Vordiplom)
  • Abitur und Baccalauréat am Französischen Gymnasium/Lycée Français Berlin